31 Juli 2009

15. Woche


Das Kind trinkt ein wenig Fruchtwasser. Es ist nun nämlich in der Lage, seinen Mund zu öffnen, zu schließen und Saugbewegungen zu vollführen. Außerdem entwickelt sich das Skelett immer weiter. Mit Hilfe des Ultraschalls kann der Kopf vermessen und daraus der Kopfumfang (KU) errechnet werden: in der 15. Schwangerschaftswoche rund 11 Zentimeter.

Ihre Taille verschwindet bis auf weiteres, der Bauch wird runder, langsam passen Hosen und Röcke nicht mehr. Oft scheinen schwangere Frauen auch weichere Gesichtszüge zu haben. Das kann durch Wassereinlagerungen unter der Haut geschehen. Seien Sie nicht enttäuscht, wenn Sie dem Werbebild der "schönen" Schwangeren mit dem makellosen Bauch und Busen, der schönen Haut und den tollen Haaren nicht entsprechen. Haut und Haare können sich in der Schwangerschaft zum Guten, aber eben leider auch zum Schlechten verändern.

Kommentare:

jasmin hat gesagt…

Naja, wenn ich Deine letzten Fotos so betrachte, brauchst Du Dir glaub' ich, keine Gedanken zu machen, dass sich etwas zum Schlechten wendet. Du siehst aus wie das blühende Leben - macht neben den Hormonen sicher auch die Freude auf den Sportzwerg...
Weiter alles Gute!!!

Kerstin hat gesagt…

Ich mach mir ja auch keine Sorgen! Alles wird gut!

Pienznaeschen hat gesagt…

Für mich bleibt und ist es ein wunder der Natur. Hast Du die Texte aus einem Newsletter der schreibst Du des selbst zusammen?
Ihre Taille verschwindet bis auf weiteres gut das die wieder kommen wird und auf dem aktuellen Foto ist das nicht wirklich zu erkennen ...

Kerstin hat gesagt…

Hihi, nee, die sind wirklich aus einem Newsletter. Ich freu mich ja auch ueber meinen wachsenden Babybauch, auch wenn der immer noch kleiner ist das der "normale" Bier- oder Fast-Food Bauch vieler meiner Mitmenschen hier. Nur bei Lauftreff staune ich immer wieder ueber die ranken und schlanken Damen. Mittlerweile wissen es aber auch alle und wundern sich nicht mehr, warum wir so langsam sind :-)

Pienznaeschen hat gesagt…

Eine Freundin hatte auch einen ähnlichen Newsletter jede Woche und da habe ich immer mal gelunzt - spannend.
Ganz bald ist Dein Babybauch auch ganz offensichtlich ein Babybauch und der will und muss dann zur Schau getragen werden ;)